2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Michael Siebert
Michael Siebert
Last seen: vor 9 Stunden 17 Minuten
Beigetreten: 03.09.2012 - 11:16
Abgesagt auf Grund der Unwetterkatastrophe, Herbsttreffen 2021, Wemerlskirchen vom 09.09. - 12.09.2021

Liebe Clubmitglieder,

der Vorstand, Sören und Günter haben die Absage von dem Herbsttreffen beschlossen.

Anbei die Absage die uns Sören per Mail zugesendet hat.

Nicht nur im Ahrtal und in der Eifel haben heftige Regenfälle für schlimmste Überschwemmungen von historischem Ausmaß gesorgt. Das Unwetter und die Wassermassen haben auch die Region des Herbsttreffens 2021, das Bergische Land, teilweise überflutet und verwüstet. Rekordstände für Bäche, Flüsse und Talsperren sowie vollgelaufene Keller und Häuser, Menschen in großer Not. Die einzig gute Nachricht ist, dass unser gebuchtes Hotel „Große Ledder“ nicht betroffen ist und die Organisation für unser Herbsttreffen steht. Bislang schien die Corona-Delta-Variante unser größtes Problem für das Herbsttreffen zu werden. Jetzt plagt uns, Günter und mich, das Gewissen wegen der Flutkatastrophe. Unser Herz sagt ja, aber die Vernunft sagt nein!!! Wir können diese schrecklichen Bilder der Verwüstung und des Elends in unserer Region nicht ignorieren und frohen Mutes schöne Ausfahrten durch das Bergische Land durchführen als wäre nichts gewesen. Deswegen müssen wir dem Vorstand und unseren Clubmitgliedern leider mitteilen, dass wir die Veranstaltung absagen. Das Hotel wurde bereits von uns informiert, alle Zimmer sind storniert und es entstehen KEINE Stornogebühren (siehe nachstehende E-Mail). Wir hoffen auf euer Verständnis und versprechen euch, dass Herbsttreffen im September 2023 nachzuholen.

VG Sören

Sören Trost

53359 Rheinbach,

Münstergäßchen 3

Tel.: 02226 89 59 69 0

Handy: 0163 8 51 51 51

E-Mail:

Mit freundlichen Grüßen
Michael Siebert
1. Vorsitzender, Administrator, Regionalleiter Region8
Mobil: +49 173 3497631
Fon: +49 6408 6108851
Mail: 1.vorsitzender@fiatspider.de

Klaus S.
Last seen: vor 10 Stunden 37 Minuten
Beigetreten: 23.01.2014 - 13:24
Herbsttreffen 2021

Die Entscheidung das Herbsttreffen abzusagen finde ich völlig korrekt, verantwortungsbewußt und Ausdruck der Teilhabe an den furchtbaren Geschehnissen.

Wir haben für uns schon kurz nach der Katastrophe -genau aus den genannten Gründen für die jetzige Absage- entschieden nicht am Treffen teilzunehmen. 

Niemand kann sich doch den schreklichen Ereignissen entziehen und in unmittelbarer Nähe mit Freude die Gemeinsamkeit und unsere Ausfahrten geniesssen. 

Es wäre auch das falsche Signal gewesen in sicher dann gespielter Geselligkeit sich zu treffen und begeistert durch die Landschaft zu fahren.

Darum allen Respekt für diese richtige und mutige Entscheidung.

Viele Grüße

Klaus